Bei den Dienstleistungen im Bereich des Drehens bedienen wir uns der digital gesteuerten Werkzeugmaschinen der Marke DMG MORI.   Die Nutzung dieser Maschinen ermöglicht die Verarbeitung von einzelnen Werkstücken und komplexeren, serienmäßigen Aufträgen, was uns wiederum die Anpassung an die individuellen Kundenwünsche ermöglicht. Dank spezieller und fortgeschrittener Werkzeuge sind wir imstande, komplexe Werkstücke mit der seitlichen Fläche komplett zu verarbeiten. Die Effizienz des Vorgangs  wird z.B. durch die automatische Zuführung von Stäben erhöht. 

Zurück zum Angebot

Maschinentyp

DMG MORI CTX 510

Technische Daten:

  • Drehdurchmesser Ø465 mm,
  • Spindeldurchmesser bis Ø90 mm, der für die Flexibilität des Vorgangs sorgt,
  • Achse Y sorgt für den effizienten Dreh- und Fräsvorgang mit einer Befestigung,
  • Werkzeugkopf VDI mit 12 Positionen.

DMG MORI CTX 450

Technische Daten:

  • Maximaler Drehdurchmesser Ø400 mm,
  • Spindeldurchmesser bis Ø75 mm,
  • Maximale Länge des Werkstückes: 1050 mm,
  • Maximale Umdrehungsfrequenz 4000 U/min,
  • Werkzeugkopf VDI mit 12 Positionen. 

DMG MORI CLX 450

Technische Daten:

  • Maximaler Drehdurchmesser Ø400 mm,  
  • Maximale Länge des Werkstückes mit Reitstock (mit der Möglichkeit der Verarbeitung) 800 mm,
  • Maximale Größe des Halters 315 mm,
  • Maximale Umdrehungsfrequenz der Spindel 4000 U/min,
  • Maximaler innerer Durchmesser des Klemmrohres Ø80 mm.